Bei uns können Sie viel erleben!

In unserem Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith kommt jedes Familienmitglied jeden Alters auf seine Kosten. Hier bieten wir Ihnen einen Einblick in unsere Attraktionen.

Mega Flying Fox

Eine besondere Attraktion ist der 400 Meter lange Flying Fox. Gestartet wird vom 35 Meter hohen Aussichtsturm, der an der höchsten Stelle des Geländes errichtet wurde und der einen großartigen Ausblick vom Inn-Hügelland bis zur Alpenkette ermöglicht. Die Fahrt geht über das gesamte Wildparkgelände bis zum Landeplatz bei den Wildpark Stub'n.

 

Waldseilgarten

Für Kinder ab sechs Jahren sind jetzt drei Anfängerparcours vorhanden. Ab acht Jahren kann die ganze Anlage beklettert werden. In drei anspruchsvollen Parcours in bis zu 15 m Höhe kommen auch ambitionierte Sportler ins Schwitzen. Für die Sicherheit unserer Gäste sorgen Einweisung und Beaufsichtigung durch unsere ausgebildeten Trainer und ein spezielles Sicherungssystem, bei dem ein unbeabsichtigtes Aushängen verhindert wird.

Greifvogel-Show

Die Greifvogel-Flugschauen finden von 1. April bis 4. November von Dienstag bis Sonntag zwei mal täglich um 10:30 und 14:30 Uhr statt. Dauer ca. eine Stunde. Im Eintrittspreis enthalten.

 

Auf Wunsch können Sie auch einen ganzen Tag mit unserem Falkner und den Greifvögeln verbringen - z.B. als Geschenk für einen besonderen Anlass (Geburtstag usw.).


Bungietrampolin

Auf unserer Bungie-Trampolinanlage kann jede und jeder große Sprünge machen. Gesichert über Gurtzeug und Gummiseile sind je nach individuellen Fähigkeiten Sprünge in luftige Höhen und sogar Saltos möglich.

 

Geöffnet nach Bedarf, im Eintrittspreis enthalten.

Sternwarte

In unserer Sternwarte befindet sich das größte Teleskop östlich vonMünchen. Tagsüber zeigen wir kindgerechte Lehrfilme über Astronomie, aber auch verschiedene Vorträge für Gruppen und Schulklassen können im

Wildpark gebucht werden: 

Tel. 08073/915361

 

Unsere Termine für öffentliche Beobachtungen finden an Freitagen statt und richten sich nach der aktuellen Wetterlage. Bei Regen, Schnee,Nebel oder bedecktem Himmel muss die Sternwarte leider geschlossen bleiben.

Eisenbahn

Die Eisenbahn, die in den letzten beiden Sommern von den Waldkraiburger Kleinbahnfreunden betrieben wurde, kam so gut an, dass sie jetzt dauerhaft aufgebaut wurde. 600 Meter Gleise wurden geschweißt und verlegt, bis zu 450 kg schwere Lokomotiven auf die Gleise gehoben. Die Fahrt dauert etwa fünf Minuten und führt am Weidenlabyrinth vorbei, um das Biotop herum, weiter zum Damwild, den Eseln und Vögeln und über die Sternwarte zurück zum Bahnhof. Wenn die Bahn weiter so gut angenommen wird, soll ein richtiger Bahnhof gebaut werden.

Der Fahrpreis ist im Eintrittspreis enthalten.


Kapelle

Zu einer Rast lädt die neue Kapelle am Waldrand ein, die im Juli 2015 feierlich eingeweiht wurde. Auch der kräftige Springbrunnen erfrischt und erfreut.

 

Streichelgehege

In unserem Streichelzoo haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit die Tiere anzufassen, sie zu füttern oder einfach genau zu beobachten. Unsere Tiere sind handzahm und freundlich. 

 

Bitte beachten Sie die Ruhezonen der Tiere.

 

Pferdereiten

Als zusätzliches Sonn-, Feiertags- und Ferienprogramm (bei guter Witterung) bieten wir Ihnen geführtes Reiten für Kinder auf unseren braven, geführten Pferden.


Bogenschießen

Das Urerlebnis des Menschen übt auf viele eine Faszination aus.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit in den Bogenschießsport hinein zu schnuppern.

Die komplette Ausrüstung: Bogen, Pfeile, Armschutz etc. erhalten Sie von uns.

 

Spannen Sie den Bogen und lassen Sie die Pfeile fliegen!